10 Prozent Rabatt auf das gesamte Sortiment
LiveZilla Live Chat Software
0 Artikel | 0,00 €

Fliesenkleber Ardex X7G 25kg

Produktbeschreibung

Wasserfester - frostbeständiger - verformbarer Dünnbettmörtel nach DIN 18156-M. Erfüllt die C2-Anforderungen der ÖNORM EN 12004. Zuverlässige und problemlose Verlegung von Bodenfliesen, Badfliesen, Wandfliesen und Platten aus Keramik, Steingut und Steinzeug, Mosaik aus Glas und Porzellan, sowie zum Kleben von Leichtbau-, Dämm-, Isolier- und Sichtplatten.

Materialbedarf:
Zahnung 3x3x3 mm: ca. 1,0 kg Pulver/m²
Zahnung 6x6x6 mm: ca. 1,6 kg Pulver/m²
Zahnung 8x8x8 mm: ca. 2,2 kg Pulver/m²
Artikelnr: 01001

Verfügbarkeit: Auf Lager

statt: 27,30 €

Aktion: 26,10 €

Stk.

Fliesenkleber Ardex X7G 25kg

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern
Einsatzbereich Fliesenkleber für Badfliesen, Bodenfliesen, Wandfliesen und Deckenplatten aus Steingut und Steinzeug, Mosaik aus Glas und Porzellan sowie Hartschaumstoffen aus Polystyrol, Polyurethan, Phenolharz. Verlegen von Bodenplatten aus Keramik und Steinzeug auf beheizten Estrichen. Zum Verlegen stark profilierter Fliesen und keramischer Platten mit unterschiedlicher Dicke in ein dickeres Mörtelbett, unter Verwendung einer groben Zahnkelle kann Der Neue X7G mit Sand gestreckt werden. Kleben von Leichtbau-, Dämm-, Isolier- und Sichtplatten. Zum Herstellen eines hoch verformbaren, wasserabweisenden Kleberbettes wird X7G - Die Erfolgsformel Dünnbettmörtel mit ARDEX E 90 Kunstharzvergütung angerührt. Für innen und außen. Anmischverhältnis Etwa 1 RT Wasser : 2 RT Pulver Frischgewicht der Mörtel Etwa 1,5 kg/Liter Einlegezeit Etwa 10 Minuten Erstarrungsbeginn Nach etwa 5 Stunden / 20° C Erstarrungsende Nach etwa 18 Stunden / 20° C Materialbedarf Je nach Untergrundbeschaffenheit und verwendeter Spachtelzahnung für Plattierungen 1,0 bis 2,0 kg Druckfestigkeit In Anlehnung an DIN 1164 nach 28 Tagen 18,2 N/mm² Biegezugfestigkeit In Anlehnung an DIN 1164 nach 28 Tagen 6,5 N/mm² Abscherfestigkeit Nach 28 Tagen Lagerung: Steingutfliesen 1,37 N/mm², Steinzeugfliesen 1,22 N/mm² und anschließendem Frostwechsel nach DIN 52104 Steinzeugfliesen 1,85 N/mm². Nach 28 Tagen Wasserlagerung Steingutfliesen 1,14 N/mm², Steinzeugfliesen 1,46 N/mm² Kugeldruckhärte Brinell nach 28 Tagen 41,0 N/mm² Abpackung Säcke mit 25 kg netto Lagerung In trockenen Räumen Verarbeitungstemperatur Baukörper- und Lufttemperatur mindestens 5° C